Altenpflege in
familiärer Atmosphäre

Vollstationäre Pflege

Nicht nur pflegebedürftige Senioren sondern auch jüngere pflegebedürftige Menschen können bei uns aufgenommen werden. Die vollstationäre Pflege bietet Menschen, die nicht mehr allein leben wollen oder können, eine liebevolle Betreuung und Versorgung in familiärer Atmosphäre.

Unser Haus hat eine sehr gute personelle Ausstattung mit einem hohen Anteil an pflegerischen Fachkräften. Wir nehmen daher auch pflegerisch intensiv zu betreuende Menschen, wie z.B. Wachkomapatienten, bei uns auf. Viele Hausärzte und Fachärzte kommen regelmäßig zu uns ins Haus, ebenfalls sind auch Krankengymnastik, Logopädie oder Ergotherapie im Haus möglich.

Die Einstufung in eine Pflegestufe ist zur Aufnahme nicht erforderlich. Für eine gute und Ihren Wünschen wie Ihren Bedürfnissen entsprechende Pflege ist gesorgt. Unser Ziel ist es, Ihre Selbstständigkeit so lange es geht aufrechtzuerhalten.

Das Alten- und Pflegeheim Hahn legt großen Wert darauf, dass Sie sich in der Gemeinschaft wohlfühlen und eine Ihnen entsprechende Tagesgestaltung finden. Fünf ausgewogene, altengerechte Mahlzeiten werden bei uns in kleinen gemütlichen Speiseräumen serviert. Zur Pflege der Gemeinschaft sind Sitzecken überall im Hause eingerichtet wie auch ein umfangreiches Tagesprogramm, das zum Mitmachen einlädt.

Angebot Preis (Eigenanteil bei 30,42 Tagen / Monat)
102 Plätze in 5 Wohngruppen 2080,42 € bei Pflegegrad I
1317,12 € bei Pflegegrad II
1317,31 € bei Pflegegrad III
1317,19 € bei Pflegegrad IV
1317,17 € bei Pflegerad V